Ihre Gruppenreise finden
Ihre Reiseberatung

Kostenloser Rückruf
Zum Rückruf Formular

Kostenlose Hotline
0800 / 7347360

Telefon
02363 / 3901-0

Glockenstadt Gescher

Sie reisen bis 10.00 Uhr in Gescher an. Hier begrüßt Sie das Team der Stadtinformation mit einem gut gekühlten Korn aus dem Zinnlöffel. Sie besuchen nun die Glockengießerei, in der noch heute Glocken gegossen werden. Die Entstehung einer Glocke wird von der Form bis zum Guss gezeigt. Nach der etwa 45-minütigen Führung können Sie sich nach einem Mitbringsel im Verkaufsraum der Gießerei umsehen. Anschließend besichtigen Sie das Glockenmuseum. Das Museum vermittelt einen Einblick in die Kulturgeschichte der Glocken in Westfalen und in den angrenzenden Nachbargebieten. Die umfangreiche Sammlung enthält neben kirchlichen auch zahlreiche weltliche Glocken. Mittagszeit! Stärken Sie sich für den weiteren erlebnisreichen Tag mit einem €Glockenteller„. Der Kutscher erwartet Sie bereits mit seinem Planwagen. Er entführt Sie nun in die herrliche Landschaft des Münsterlandes. Kaffee-Zeit! Nehmen Sie nach diesem anstrengenden Tag jetzt Platz in der Diele des altehrwürdigen Brauhauses, eines der historischen Häuser des Freilichtmuseums. Die Kaffeetafel ist mit selbst gebackenem Kuchen für Sie gedeckt.

1 Tag auf Anfrage

Reisenr:1974-220969

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihre Gruppenreise an!

Ihre inklusiven Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab/bis Heimatort
  • Begrüßungsgetränk
  • Eintritt/Führung zur Glockengießerei in Gescher
  • Eintritt/Führung Glockenmuseum in Gescher
  • Mittagessen Glockenteller
  • Planwagenfahrt rund um Gescher
  • Kaffeetafel im historischen Brauhaus in Gescher

Zuletzt besuchte Reisen

ZiK Ihr Spezialist mit Zielgruppenlösungen
AGB
Google+