Ihre Gruppenreise finden
Ihre Reiseberatung

Kostenloser Rückruf
Zum Rückruf Formular

Kostenlose Hotline
0800 / 7347360

Telefon
02363 / 3901-0

Chorreise Klassiker Berlin-Potsdam-Spreewald

Der Klassiker bietet Ihnen die Hauptstadt Berlin, die Schlösserstadt Potsdam und den besinnlichen Spreewald in einer einzigartigen Kombination. Es verbleibt trotzdem noch Freizeit für eigene Erkundungen oder die Möglichkeit für weitere interessante Programmpunkte.

5 Tage auf Anfrage

Reisenr:2294-223024

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihre Gruppenreise an!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in die Hauptstadt
Je nach Abfahrtsort erreichen Sie Berlin am Nachmittag oder frühen Abend. Nach dem Check-in und dem Zimmerbezug haben Sie Freizeit, um die Umgebung des Hotels näher zu erkunden. Das Hotel liegt im Grünen, zentral zwischen pulsierender Weltstadt und königlicher Pracht. Zum Abendessen treffen sich alle Teilnehmer im Restaurant des Hotels wieder.
2. Tag: Berlin erleben
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnt der Tag mit einer Stadtführung in Berlin unter sachkundiger Leitung. Die Stadtrundfahrt endet nach unserer Empfehlung am Reichstag, den Sie anschließend besichtigen könnten (Gruppenanmeldung möglich). Wir empfehlen in der Mittagspause den Besuch des Hauptbahnhofs. Am Nachmittag machen Sie eine Schifffahrt auf der Spree. Vom Schiff aus sehen Sie Berliner Sehenswürdigkeiten, an denen Sie mit dem Bus nur schwer oder gar nicht heranfahren können, wie z. B. die Museumsinsel oder die Rückseite des Bundeskanzleramts. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang auf dem Kudamm. Das Abendessen können wir ganz nach Ihren Wünschen in Berlin oder im Hotel organisieren.
3. Tag: Die Schlösserstadt Potsdam
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach Potsdam. Dort erwartet Sie bereits der Stadtführer. Die Stadtrundfahrt endet häufig am Schloss Sanssouci. Dort angekommen können Sie die Pause für ein Mittagessen oder einen Imbiss mit einem Spaziergang durch die Gärten des Schlosses verwenden. Dabei können Sie auch das Schloss und die imposante Terrassentreppe von außen besichtigen. Eintritt und Führung in einem der zahlreichen Schlösser Potsdams können wir für Sie auf Wunsch organisieren. Am Nachmittag haben Sie Freizeit für eigene Planungen oder Sie beauftragen uns mit der Organisation Ihres Wunschprogramms. Sie müssen uns nur Ihre Entscheidung mitteilen. Auch das Abendessen können wir ganz nach Ihren Wünschen in Potsdam oder im Hotel organisieren.
4. Tag: Den Spreewald erleben
Nach dem Frühstück lernen Sie eine der romantischsten Landschaften Mitteleuropas kennen. Nach einem kleinen Spaziergang kommen Sie zum Hafen von Lübbenau. Abfahrt mit den Kähnen vom Hafen zum Spreewalddorf Lehde mit seinen hölzernen Blockhäusern und typischen Bauerngehöften. Während der Fahrt erzählt Ihnen der Fährmann alles Wissenswerte über den Spreewald, wobei der Spreewälder Humor nicht zu kurz kommt. Gegen Mittag haben Sie die Gelegenheit zum Mittagessen in einer der vielen Waldgaststätten (Platzreservierung erforderlich). Anschließend Rückfahrt durch die malerische Wald- und Wiesenlandschaft zum Spreewalddorf Lehde mit seinen hölzernen Blockhäusern. Dort angekommen werden Sie von einem fachkundigen Reiseleiter in Empfang genommen. Er begleitet Sie während eines gemütlichen Spaziergangs durch Lübbenau und erklärt Ihnen wissenswertes über den Ort. Im Anschluss Rückfahrt ins Hotel. Das Abendessen können wir ganz nach Ihren Wünschen organisieren, z.B. als Spreewälder Buffet mit Folklore, Musik und Tanz.
5. Tag: Abreise
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Zu kurz war die Zeit. Nach dem Check-out im Hotel und der Kofferverladung erfolgt anschließend die Heimreise.
ZiK Ihr Spezialist mit Zielgruppenlösungen
AGB
Google+