Ihre Gruppenreise finden
Ihre Reiseberatung

Kostenloser Rückruf
Zum Rückruf Formular

Kostenlose Hotline
0800 / 7347360

Telefon
02363 / 3901-0

Das Leiden Christi - Passionsfestspiele in der Karwoche

Die Wallfahrtsstätte Kalwaria Zebrzydowska gehört heute mit über einer Million Besuchern pro Jahr zu den beliebtesten Pilgerorten in Polen. Im Laufe der Jahrzehnte entstand dort ein rund sieben Kilometer langer Weg mit 42 Kapellen in der hügeligen Landschaft, der den Leidensweg Christi nachstellt. Das gesamte Ensemble wurde 1999 als bisher einziger Kreuzweg in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Die Tradition der Passionsspiele reicht bis ins Jahr 1608 zurück und wird von Laiendarstellern aufgeführt. Die Veranstaltung zählt jedes Jahr viele Tausend Besucher. Am Palmsonntag hält der Darsteller des Jesus auf seinem Esel Einzug im polnischen Jerusalem. Nach dem Abendmahl am Gründonnerstag wird zu Karfreitag die Kreuzigung dargestellt.

5 Tage auf Anfrage

Reisenr:3590-227924

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihre Gruppenreise an!

Ihre Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab/bis Wunschort
  • 4x Übernachtung in einem Mittelklassehotel in Krakau
  • 4x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1x festliches, typisches Osteressen in einem Altstadtrestaurant in Krakau
  • ganztägiger Besuch der Passionsspiele in Kalwaria Zebrzydowska
  • Führung im Paulinerkloster Tschenstochau
  • Besichtigung des Gnadenbildes der Schwarzen Madonna
  • Fußführung mit deutschsprachigem Gästeführer in Krakau
  • Eintritt zur Marienkirche in Krakau
ZiK Ihr Spezialist mit Zielgruppenlösungen
AGB
Google+